Was ist BARF?

Biologisch, Artgerechte Rohfleisch-Fütterung (kurz: Barf) ist eine Variante der Katzenernährung. Ziel ist es der Katze ein frisches, vollwertiges und artgerechtes Futter zu servieren.

Die Katze gehört zu den echten Karnivoren (reine Fleischfresser/ Beutetierfresser) und hat daher einen spezifischen Futterbedarf.

Ihre natürliche Nahrung besteht aus ganzen Beutetieren, wie Mäusen und gelegentlich kleinen Vögeln. Diese versorgen sie mit Eiweiß, Fett, Aminosäuren (aus Fleisch), Vitaminen, Taurin (aus Innereien), Mineralstoffen und Spurenelementen (aus Blut und Knochen).

 

Die ideale Nahrung für Katzen ist sehr kohlenhydratarm und reich an tierischen Proteinen. Ein hoher Feuchtigkeitsgehalt des Futters ist wichtig, da Katzen ihren Flüssigkeitsbedarf zum größten Teil über die Nahrung decken.

Das Füttern mit frischem Fleisch ist eine natürliche und artgerechte Ernährung. Die fehlenden Komponenten, wie Knochen, Innereien und Blut werden von Felini Complete oder Felini Renal zugeführt und ergänzen das frische Fleisch zu einer vollwertigen Mahlzeit, die dem Beutetier nachempfunden ist; ein rundum gesundes frisches Futter.

Zu den weiteren Vorteilen der Rohfütterung gehört ein deutlich reduzierter Geruch der Katzentoilette, sowie eine gute Kaumuskulatur, die für gesunde Zähne und Zahnfleisch wichtig ist. Das Füttern von rohem Fleisch säuert den Urin auf natürliche Weise an, wodurch Struvitsteine in der Blase verhindert werden können. Hinzu kommt, dass durch die Auswahl der Fleischsorten auf Allergiker und chronisch kranke Katzen Rücksicht genommen werden kann und der Halter immer weiß, was in dem Futter enthalten ist.

Reine Fleischfütterung ohne Zugabe von Felini Complete oder Felini Renal ist nicht empfehlenswert, da Katzen durch ihren besonderen Stoffwechsel Calcium und Phosphor in einem speziellen Verhältnis benötigen. Zur Gesunderhaltung sind außerdem Vitamine, Mineralien und Spurenelemente wichtig.

 

Wenn Sie eine gesunde Katze haben, ergänzen Sie das Fleisch mit Felini Complete. Für nierenkranke Katzen empfehlen wir Felini Renal. Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs.